Schaurig schöne Halloweenparty

Wittstock/Dosse, den 25.10.2017

Kleine Hexen, Monster oder Zauberer werden auch in diesem Jahr zu Halloween wieder ihr Unwesen treiben. In Wittstock/Dosse wird der Brauch bereits am Montag, 30. Oktober 2017, gefeiert. Für die Jüngsten beginnt an diesem Tag ab 14 Uhr das kostenfreie Bowlen im B3-Center in der Rheinsberger Straße. Bis 16.30 Uhr können Kinder und Jugendliche bis zum maximalen Alter von 14 Jahren dieses Angebot nutzen. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Tragen eines Halloween-Kostümes.

 

Um 17 Uhr beginnt auf dem Parkplatz am B3-Center der Laternenumzug. Dieser führt durch die Innenstadt bis zum Amtshof. Dort startet ab 17.30 Uhr die die schaurig-schöne Halloweenparty. Organisiert vom Kulturamt der Stadtverwaltung Wittstock/Dosse gemeinsam mit Unterstützern der Kinder- und Jugendarbeit wird es dabei viele Attraktionen und Mitmach-Angebote für die Kinder- und Jugendlichen geben. Geplant sind unter anderem das Zielen auf die Ritterburg, Schminkaktionen, Galgenkegeln oder das Ablegen eines Gruselexamens. Um 18 Uhr wird zudem die Kürbishochzeit aufgeführt. Als Versorgung sind für die kleinen und großen Besucher der Halloweenparty besondere Spezialitäten wie Hexenwürstchen oder Gruselwaffeln im Angebot. Außerdem kann Knüppelkuchen am Feuer gebacken werden. Für die richtige Stimmung sorgt auf dem Amtshof außerdem eine Lichtillumination, die von der e.dis finanziell unterstützt wird.

 

Im Zeitraum des Umzuges ist ab 17 Uhr in der Innenstadt von Wittstock/Dosse mit kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Betroffen sind davon der Walter-Schulz-Platz, die Kleine Kettenstraße sowie die Kettenstraße, die Burgstraße und die Straße Auf der Freiheit. Die genannten Bereiche werden für den Durchgangsverkehr zeitweise gesperrt, die Parkregelung ist davon nicht betroffen.