Eltern-Kind-Zentrum

Vorschaubild

Ein Kooperationsprojekt der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort und des Regionalverbandes der Volkssolidarität OPR

Burgstr. 46
16909 Wittstock

Telefon (03394) 402863

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo. 12.00 bis 18.00 Uhr
Di. 09.00 bis 18.00 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 09.00 bis 18.00 Uhr
Fr. 09.00 bis 13.00 Uhr

Ein Ort für:

Plaudertaschen, Kaffeetanten, Querdenker, Lebensretter, Bücherwürmer, Regenfänger, Topfgucker, Hochstapler, Mauerblümchen, Knetmännchen, Plätzchenformer, Zugvögel, Gartenbauer ........

EKZ 2

 

Ansprechpartner:

Frau Hanne Schmeider

Frau Heike Decker

 

Was erwartet Sie ?

 

jeden Dienstag  ein Familienfrühstück - Gern beteiligen sich alle Teilnehmer an der Vorbereitung und Durchführung.

 

jeden Donnerstag „Gesundes Kochen“ - Jeder bringt sich entsprechend  seiner Möglichkeiten mit ein.

 

Hausaufgabenhilfe unter Einbeziehung der Eltern

 

an allen Tagen gibt es Beratung zu Alltagsproblemen , werden Kontakte geknüpft unter den Familien , neue Familien werden wertschätzend und gern begrüßt , familiäre Netzwerke werden gegründet (einer hilft dem anderen) , auf gesunde Lebensweise mit Kindern wird geachtet (Ernährung , Aufenthalt an frischer Luft , witterungsgerechte Bekleidung ….)

 

Bildungsangebote und thematische Veranstaltungen z.B. „Baby spiel dich schlau“; Filme und Gespräche über Kommunikation zwischen Eltern und Kindern; Pubertät – die große Herausforderung

Wir gestalten einen Kindergeburtstag – Planung und DurchführungFingerspiele und Kinderlieder

Wechselnde Projekte (entsprechend der Interessen unserer Besucher)

 

Ausflüge (entsprechend der Jahreszeit)

 

Spaß , Freundlichkeit , Wertschätzung , Aufmerksamkeit , Geborgenheit und immer ein offenes Ohr!!!!!

 

Wir sind vernetzt mit dem Lokalen Bündnis für Familien der Stadt Wittstock , mit dem Netzwerk Gesunde Kinder , der Initiative „Zeit für Familien“ , Stattwerke e.V. , Kita`s der Stadt , Frauentreff , Prignitzer Frauenverein und den verschiedenen Trägern der freien Jugendhilfe über die AG Netwitt. Uns stehen für alle Belange mehrmals wöchentlich ehrenamtlich tätige Menschen hilfreich und engagiert zur Seite.

 

SPIELKREIS

 

IMGP2023.JPG

Öffnungszeiten:

Mo. 10.00 - 14.00 Uhr

Di. 10.00 - 14.00 Uhr

Mi. 10.00 - 14.00 Uhr

Do. 10.00 - 14.00 Uhr

Fr. 10.00 - 14.00 Uhr

 

Was erwartet Sie ?

 

Das Besondere dieses Angebotes ist, dass Eltern und ihre Kinder gemeinsam spielen, lernen und Spaß haben. Daduch besteht die Chance einer nachhaltig positiven Beziehungsgestaltung. Die Verantwortung bleibt während des Aufenthaltes im Spielkreis immer bei den Eltern. Wöchentlich planen die Eltern gemeinsam mit den Pädagogen die inhaltliche Ausgestaltung der Zusammenkünfte.

 

Inhalte können sein:

  • Vorbereitung gemeinsamter kindgerechter und altersspezifischer Mahlzeiten
  • Frühmusikalische Erziehung
  • Elter -Kind - Turnen
  • Didaktisch - methodische Spiele zur induviduellen Förderung der Kinder
  • Spaziergänge und Bewegung an frischer Luft
  • Förderung der Sprachentwicklung
  • Spielen und Beobachten