FK Hansa Wittstock Abteilung Sportschwimmen

Vorschaubild

Frau Petra Thiesen

Gröper Str. 33
16909 Wittstock

Mobiltelefon (0173) 6271780

Die "Wittstocker Wasserratten" sind die Sportschwimmer, eine Sektion des FK HANSA Wittstock. Trainerin ist Frau Thiesen, die die Trainlerlizenz im Leistungssport Schwimmen hat. Das Training findet immer montags statt. Jüngere Kinder bis 9 Jahre trainieren von 15:00 bis 16:00 Uhr, ab 10 Jahre von 16:00 bis 17:00 Uhr. Voraussetzung ist das sichere Über-Wasser-Bleiben. Traniniert wird das technisch richtige Schwimmen, verschiedenste Spieformen im Wasser, das Tauchen, das Flossenschwimmen und die Grundlagen der Selbst- und Fremdrettung. Großes Augenmerk wird auf das Erlernen und Pflegen des sportlich fairen Verhaltens und die Stärkung des Teamgeistes gelegt.
Jeden Sommer gibt es ein Trainingscamp, mit Training im See, Bootsfahrten, Klettern und tausend anderen Dingen.
Die interessierten und begabten Kinder können sich im Training auf die verschiedenen Wettkämpfe im Landkreis vorbereiten und dann möglichst erfolgreich daran teilnehmen.
Die schönsten Erfolge bisher: bei den Kreis-, Kinder- und Jugendsportspielen 2007 holten sich die "Wittstocker Wasserratten" alle Goldmedaillen in den Disziplinen, in denen sie gestartet sind.
Der Beitrag richtet sich nach der Beitragssatzung des Vereins. Derzeit 5,50 € im Monat. Derzeit trainieren regelmäßig 45 Kinder.

Es wird dringend ein/e engagierte/r Co-Trainer/in gesucht.