Festveranstaltung zum Schreibwettbewerb 2020 (28.08.2020)

Der Schauspieler Alexander G. Schäfer las die eingereichten Texte des vom Förderverein der Bibliothek ausgerufenen Schreibwettbewerbs vor.

Zu dem vorgegebenen Motto: 30 Jahre Mauerfall - Wende - Wiedervereinigung wurden insgesamt 10 Texte eingereicht.

 

Der Pokal ging an Carsten Schober für seine Geschichte "Mein erstes Mal oder Es kommt doch auf die Größe an".

 

Alle Geschichten sind in einer Anthologie zusammengefasst, die der Förderverein unter dem Titel "Wende und Freiheit: Wittstocker Zeitzeugen erzählen" herausgegeben hat.


Mehr über: Stadtbibliothek Wittstock/Dosse - Bibliothek im Kontor

[Alle Schnappschüsse anzeigen]